Artikel mit dem Tag "Recipes"



Health · 29/09/2018
Ich durfte für das großartige Team von Fuck Lucky Go Happy einen Artikel schreiben und habe diesem dem Übergang vom Sommer zum Herbst gewidmet. Passend dazu habe ich ein Rezept für einen Lauwarmen Brokkoli Hirse Salat entwickelt.
Hauptgerichte · 10/09/2018
Für diesen Salat wird der Kürbis geröstet und um seine natürliche Süße zu betonen, habe ich etwas Zimt hinzugegeben. In Kombination mit bissfesten Möhren, grünen Erbsen, Datteln, Rucola, Koriander und Hirse in einem göttlichen Golden Tahini Dressing wird daraus ein köstlicher und nahrhafter Salat. Der Salat besteht aus überwiegend gekochten Zutaten. Sobald es draußen herbstlicher und kälter wird, tun dem Körper wärmende Nahrungsmittel gut.
Sweets  · 19/08/2018
Diese Cookies sind meine absolut liebsten Kekse. Ich bin generell kein großer Liebhaber von Cookies. Wenn ich die Wahl habe, dann nehme ich wahrscheinlich eher einen herzhaften Snack, ein paar Nüsse und Trockenfrüchte oder einen wirklich leckeren Kuchen, statt einem langweiligen, schnöden Keks. Diese Cookies allerdings - sind so großartig, dass sie mich tatsächlich zur regelmäßigen Keks-Bäckerin gemacht haben.
Backen · 13/08/2018
Ja, es dauert etwas, bis das Brot dann fertig ist und angeschnitten werden kann - aber es lohnt sich auf jeden Fall! Und eigenes Brot zu backen erweckt, zumindest in mir, ureigene Instinkte und ich war selten so stolz auf etwas, wie auf mein erstes eigenes Brot. Es fühlt sich fast so an, als hätte ich eine neue Welt entdeckt.
Hauptgerichte · 11/08/2018
Dieser Salat ist eines meiner liebsten Standard-Essen. Ich habe ihn schon in vielen verschiedenen Variationen zubereitet und immer schmeckt er mir großartig. Vor allem ist dieser Salat nicht nur geschmacklich ein Genuss, sondern auch einfach wunderhübsch. Wenn du neben der Roten Bete auch Reis und Kicherebsen vorkochst, dann kommt dieser Salat innerhalb weniger Minuten zusammen und ist eine schnell gemachte Mahlzeit.
How To · 06/08/2018
Damit du bald auch dein eingenes Bort backen kannst und um dir die eventuelle Angst vor dem Sauerteig zu nehmen, habe ich eine Anleitung erstellt, mit deren Hilfe du in 3 Tagen zu deinem ersten eigenen Sauerteig kommen wirst.
Basics · 30/07/2018
Dieses Rezept ist sehr vielseitige einsetzbar und - das ist schließlich am wichtigsten - sehr lecker. Das Pesto kann ein paar Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden, sodass du es immer dann verwenden kannst, wenn es deiner Meinung nach passt. Möglichkeiten wären z.B. als Bestandteil einer Bowl, als Pesto für ein Nudelgericht, als Dressing für einen Salat, als Brotaufstrich, als Dip für Gemüse. Der Fantasie sind hier definitv keine Grenzen gesetzt!
Sweets  · 26/07/2018
Diese Bliss Bites sind mehr oder weniger ein Produkt des Zufalls. Manchmal ergeben sich die besten Dinge eben ungeplant. Auch in der Küche. Ich hatte Lust auf etwas Süßes. Und schnell sollte es auch gehen. Zufällig hatte ich noch getrocknete Maulbeeren. Und da ich deren Geschmack so gern mag, wollte ich daraus etwas herstellen. Herausgekommen sind dabei diese Bliss Bites, die wirklich sehr lecker sind. Und innerhalb von ein paar Minuten zubereitet werden können.
Sweets  · 23/02/2018
Diese Trüffel. Ich denke, machmal sagen Bilder mehr als Wort. Beziehungsweise in diesem Fall - Geschmack sagt mehr als Worte. Die einzige Lösung wird sein, die Trüffel zu probieren. Die gute Nachricht ist, dass sie wirklich einfach zu machen sind. Ich würde sogar so weit gehen, zu sagen, dass jeder diese Trüffel zubereiten kann.
Frühstück  · 17/11/2017
Die Äpfel werden langsam im Ofen geröstet, bis sie gold-braun eingedickt sind und in ein köstliches karamlelisiertes Apfelmus eingekocht sind. Der Duft alleine ist göttlich. Schon allein deshalb würde ich es jederzeit wieder machen. Die Äpfel brauchen einige Zeit im Ofen und werden bei niedriger Temperatur langsam eingedickt. Deshalb macht es Sinn eine relativ große Menge zu verarbeiten, damit der Energieaufwand gerechtfertigt ist. Außerdem reduziert sich das Volumen der Äpfel sehr stark.

Mehr anzeigen